Dépensez facilement vos bitcoins par carte de débit prépayée ou compte PayPal grâce à la plateforme de trading facile à utiliser de Bitcoin of America

Bitcoin of America propose plusieurs moyens pratiques pour transférer vos bitcoins ou vos pièces de monnaie vers des passerelles de paiement en USD couramment utilisées, comme les cartes de débit prépayées ou un compte PayPal.

Lisez les guides ci-dessous pour trouver la méthode qui vous convient le mieux. Le plus souvent, les virements bancaires sont utilisés pour transférer des bitcoins, mais l’utilisation de passerelles de fiat populaires comme PayPal et les cartes de débit prépayées peut faciliter les dépenses de bitcoins et de litecoin partout où l’on accepte les USD.

Vendre des bitcoins à une carte de débit prépayée

Vous voulez passer votre crypto dans n’importe quel endroit du globe qui accepte les cartes de débit, pour faire des achats de biens et de services ?

Il vous suffit de vendre votre bitcoin ou votre litecoin en utilisant l’échange en ligne de Bitcoin of America, et vous recevrez une carte de débit prépayée pour le montant vendu, à utiliser immédiatement en ligne ; vous pouvez également obtenir une carte physique par la poste.

Si vous ne savez pas encore comment fonctionnent les cartes prépayées, elles fonctionnent à peu près de la même manière qu’un téléphone portable à prépaiement, lorsque vous rechargez le téléphone en espèces. En d’autres termes, avec les cartes prépayées, vous créditez la carte avec de l’argent liquide afin de pouvoir les utiliser, et vous ajoutez de l’argent liquide lorsque le crédit de la carte est faible.

Chaque fois que vous vendez des bitcoins, la transaction par carte augmente votre solde en espèces, mais contrairement à une carte de débit normale, une carte prépayée n’est pas reliée à un compte bancaire. Un autre avantage d’une carte qui ne contient que l’argent dont vous disposez, car elle n’est pas liée à votre banque, est que si vous êtes victime d’une escroquerie, vous ne perdez que l’argent de votre carte prépayée.

En résumé, l’avantage des cartes prépayées est qu’elles constituent une excellente option si vous cherchez un moyen rapide, facile et direct de vendre votre bitcoin ou vos pièces de monnaie sans avoir à utiliser votre compte bancaire pour transférer de l’argent.

Le montant minimum que vous pouvez recevoir à la suite d’une vente sur Bitcoin of America en utilisant votre carte prépayée est de 25,00 $ et le montant maximum de 1999,00 $.

Compte PayPal

Vous pouvez également recevoir le produit de la vente de vos bitcoins ou de vos pièces de monnaie sur votre compte PayPal à la bourse Bitcoin of America. PayPal est l’une des méthodes de paiement en ligne les plus populaires et les plus fiables, un portefeuille électronique numérique accessible et sécurisé, un moyen sûr de retirer des fonds après avoir vendu des bitcoins ou des pièces de monnaie.

Si vous ne l’avez jamais essayé, PayPal est également doté d’un service à touche unique vous permettant de passer à la caisse sans avoir à saisir à nouveau vos données de connexion, qui est également disponible sur l’application mobile.

Tout comme une carte prépayée a ses avantages pour limiter l’impact des escrocs, PayPal est particulièrement bien adapté à des fins d’investissement dans la cryptographie, conçu dans un souci de protection de l’utilisateur, en surveillant les transactions 24 heures sur 24 et 7 jours sur 7 pour éliminer le vol d’identité et les attaques de phishing.

Pour vous inscrire à PayPal, utilisez votre navigateur Internet pour vous rendre sur le site de PayPal et cliquez sur „Sign Up“, puis décidez si vous voulez un compte personnel ou professionnel. Suivez les instructions pour terminer la configuration du compte. Pour profiter de la capacité de PayPal à envoyer et recevoir de l’argent, vous devrez ensuite connecter votre compte bancaire à votre nouveau compte.

Vous avez également la possibilité de connecter votre compte à une carte de débit ou de crédit. Si vous voyez un lien „Confirmer la carte de crédit“ dans la section des détails de la carte de votre portefeuille PayPal, vous devrez confirmer votre carte avant de pouvoir l’utiliser avec PayPal. Si vous ne voyez pas ce lien, vous pouvez commencer à utiliser votre carte immédiatement.

Gardez à l’esprit que vous ne pouvez pas, en tant que particulier, utiliser PayPal pour vendre des bitcoins ou des pièces de monnaie, car cela est contraire à la politique d’utilisation acceptable, qui stipule : „Vous ne pouvez pas utiliser le service PayPal pour des activités qui : Section 3, h) impliquent des échanges de devises ou des entreprises d’encaissement de chèques“.

Pour lire les instructions étape par étape sur la manière de vendre des bitcoins à une carte prépayée ou à PayPal, consultez le guide sur le site Web de Bitcoin of America.

Ceci est un communiqué de presse. Les lecteurs doivent faire leur propre vérification avant d’entreprendre toute action liée à la société promue ou à l’une de ses filiales ou services. Bitcoin.com n’est pas responsable, directement ou indirectement, de tout dommage ou perte causé ou prétendument causé par ou en relation avec l’utilisation ou la confiance en tout contenu, bien ou service mentionné dans le communiqué de presse.

A Alemanha impõe requisitos de licenciamento aos operadores de ATMs Bitcoin

O espaço do Caixa Eletrônico (ATM) de moedas criptográficas está crescendo a um ritmo impressionante, com milhares de dispositivos fabricados e instalados anualmente. Entretanto, sua propensão para facilitar possíveis crimes cibernéticos fez com que os reguladores financeiros dos países voltassem sua atenção para as ferramentas.

Sem mais margem de manobra

O último país a fazer isso é a Alemanha, já que a Autoridade Federal de Supervisão Financeira (BaFin) mandatou que qualquer empresa que queira instalar ATMs Bitcoin Evolution precisará primeiro obter aprovação da mesma.

De acordo com um comunicado de imprensa publicado no início desta semana, a BaFin explicou que os operadores de ATMs precisariam buscar aprovação para operar na Alemanha, seguindo os preceitos da Lei Bancária Alemã. A agência já classificou as moedas criptográficas como instrumentos financeiros no início deste ano, e este movimento marca mais uma medida de controle regulatório que ela estaria tomando no espaço.

„A negociação proprietária é um negócio de serviços financeiros e a comissão financeira é um negócio bancário, para o qual é necessária a aprovação prévia da BaFin“, leia uma versão traduzida do comunicado à imprensa.

Além da exigência de licenciamento para os ATMs Bitcoin, a agência também mandatou exigências de licenciamento para os custodiantes criptográficos que queiram operar na Alemanha. Parece que a BaFin está se movendo rapidamente para garantir uma indústria de moeda criptográfica regulamentada em toda a linha.

A exigência+mento da BaFin está chegando depois que a agência teve que fechar vários fabricantes de caixas eletrônicos. Em março, a agência ordenou à KKT UG, uma das maiores operadoras de ATM Bitcoin do país, que encerrasse seus negócios, segundo uma declaração.

Em seu website, a KKT UG anuncia 24 máquinas Bitcoin para compras e vendas de moedas criptográficas na Alemanha. No entanto, a empresa também já chegou a esse ponto no resto da Europa. De acordo com BaFin, Adam Gramowski, diretor administrativo da empresa, estava conduzindo negociações comerciais proprietárias através da empresa. Sob a Lei Bancária Alemã, ele precisa de uma licença para fazer isso.

Apesar da ordem, a KKT UG continuou a operar no país. De acordo com um relatório da CoinDesk, a BaFin emitiu uma segunda ordem para a empresa no mês passado. Desta vez, no entanto, tomou providências e apreendeu os caixas eletrônicos da empresa.

Regulamento Global de Aperto para ATMs Bitcoin

A BaFin vem delineando a necessidade de os operadores de caixas eletrônicos se registrarem há algum tempo. Se eles não escutarem, muitos irão eventualmente seguir o caminho do KKT UG. O comunicado de imprensa desta semana parece ser mais uma reivindicação no caso de a agência tomar medidas semelhantes contra outras empresas.

A ação do órgão regulador também ressalta o que parece ser a continuação de crackdowns globais nos caixas eletrônicos de moedas criptográficas. No Canadá, as emendas à Lei de Proceeds of Crime (Lavagem de Dinheiro) e à Lei de Financiamento do Terrorismo reconhecem agora as empresas criptográficas como empresas de serviços de dinheiro.

Francis Pouliot, o chefe executivo da BullBitcoin de câmbio de criptografia local, explicou no Twitter que a nova legislação afetaria principalmente as empresas que trocam criptografia por dinheiro. Ele nomeou os operadores de ATM Bitcoin como os mais afetados, pois eles não teriam que relatar todas as transações no valor de CAD 10.000 ou mais.

John Jeffries, o CTO da empresa de análise do setor CipherTrace, também disse à Law360 que os ATMs Bitcoin se tornariam um „ponto maior de foco regulatório“ no futuro. Como ele explicou, os governos precisarão de uma aplicação uniforme da regulamentação e da conformidade no futuro. Portanto, espera-se leis mais rígidas sobre os ATMs e suas operações.

Kurzfristige Cardano-Preisanalyse: 23. September

Cardano ist aus den Top 10 der Rangliste herausgefallen und hat nun eine Marktkapitalisierung von 2,52 Milliarden Dollar. Mit einem Rückgang von 13% in der letzten Woche könnte der Kurs kurz- bis mittelfristig eine Chance haben, sich wieder zu erholen.

Cardano 4-Stunden-Chart

Die ADA hat sich nicht, wie im letzten Artikel erwähnt, erholt, was jedoch auf die Bitcoin Code Dominanz und ihren Absturz zurückzuführen ist. Dieser ausgedehnte Absturz hat einen Fallkeil gebildet und befindet sich nahe der Ausbruchszone. Obwohl zu früh, wäre die Sehnsucht nach Cardano hier das beste Spiel, mit einem ausreichend konservativen Stop-Loss.

Dieser Handel würde ein Aufwärtspotenzial von 26,59% mit einem Risiko von 10,34% bieten.

Der Einstiegspreis liegt tatsächlich weit unter dem aktuellen ADA-Preisniveau von 0,0769 Dollar, während der Stop-Loss bei 0,0689 Dollar und der Take-Profit bei 0,0973 Dollar liegen. Der Grund für diese Long-Position ist die Preis- und OBV-Divergenz. Da der Preis ein niedrigeres Tief und der OBV ein höheres Tief gebildet hat, handelt es sich um eine zinsbullische Divergenz, und es ist mit einem Preisanstieg zu rechnen.

Darüber hinaus ist der RSI aus dem überverkauften Bereich wieder aufgetaucht und hat sich auf diesem Niveau erholt, was den jüngsten Anstieg bestätigt. Vielleicht würde ein weiterer Test dieses Niveaus den Piraten, wie oben erwähnt, bis zum Einstiegspreis drücken. Der Stop-Loss kann nach Erreichen des Gewinnmitnahme-Niveaus höher angesetzt werden, da der Preis bis auf $0,1021 steigen könnte.

Altcoins‘ 5 Minuten Ruhm

Der Hype um Cardano ist nach der Implementierung des Hauptnetzes ausgestorben. Während des Hype stieg die Münze um 500+%, aber nachdem sie einen Höchststand von $0,1719 erreicht hatte, scheint die Münze wieder zur Vernunft gekommen zu sein. Sie bewegt sich nun mit der Mehrheit der Altmünzen, die sich aufgrund der Bewegungen der Bitmünze bewegen.

Mit einer Bitcoin-Dominanz von etwa 57,8 % hatten die Altmünzen genug Zeit, sich zu sammeln, aber Bitcoin scheint zur richtigen Zeit die Zügel wieder in die Hand zu nehmen, um sicherzustellen, dass die Menschen den König aller Krypten nicht vergessen.

Der Defi-Hype könnte eine kleine Bullenrallye für Altmünzen ausgelöst haben, doch Bitcoin ergriff sie, als sie auf 11.200 Dollar stieg und plötzlich abstürzte und alle Altmünzen mit sich riss.

Kryptomonas nach dem Coronavirus: Wohin gehen sie?

In dieser Zeit steht die Menschheit vor einer ihrer bisher größten Herausforderungen. Wir beziehen uns auf das Coronavirus, die Krankheit, die es geschafft hat, zwei Milliarden Menschen unter Quarantäne zu stellen, wobei sie Tausenden das Leben gekostet und die Weltwirtschaft ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen hat. Wenn es jedoch eines gibt, dessen wir uns sicher sind, dann ist es, dass die Menschheit gewinnen wird. Und in der Welt, die nach dem Coronavirus entstehen wird, wird die Kryptomoney-Industrie ihren Platz haben.

Hier sind die wichtigsten Sektoren, die sich nach der Pandemie verändern werden. Und wo Bitcoin Profit und Blockchain-Technologie den größten Einfluss haben werden.

Kryptomonas in der Erziehung nach dem Coronavirus

Einer der Hauptsektoren, der sich nach dem Coronavirus verändern wird, ist der Bildungssektor. Nun, die Krankheit hat uns nicht nur an die Verwundbarkeit der Menschheit als Ganzes erinnert, sondern auch daran, wie verwundbar unser Bildungssystem sein kann.

Die Bitcoin Code 3 Tages analyse

Sie schöpft die ihr zur Verfügung stehenden technologischen Werkzeuge nicht voll aus und hatte daher Schwierigkeiten, in Zeiten einer Pandemie den Übergang zu einer virtuellen Ausbildung zu vollziehen.

In diesem Bereich haben die Krypto-Währung und die Blockchain-Technologie etwas zu sagen. Nun, sie könnten ein Mittel für die Virtualisierung und Massifizierung von Bildung sein.

Erstens, die Verwendung der Blockketten zum Schutz der Informationen der Bildungszentren und ihrer Studenten im Netzwerk. Und zweitens als virtuelles Zahlungsmittel und ohne Grenzen, um auf Bildungsinhalte zugreifen zu können.

Das Gesundheitssystem

Auch im Gesundheitswesen werden Kryptomonien eine größere Rolle spielen. Nicht nur als Mittel zur Sicherung von Patienteninformationen mit Hilfe der Blockchain-Technologie. Aber auch, um erfolgreiche Finanzierungswege, wie sie während dieser Pandemie erlebt wurden, fortzusetzen.

Wenn überhaupt, dann hat der Kampf gegen das Coronavirus die Nützlichkeit von Kryptomonien als Mittel zur Geldbeschaffung bewiesen. Dank ihnen konnten Initiativen wie die des Roten Kreuzes in Italien vollständig mit Hilfe von Bitcoin finanziert werden.

All dies, ohne die umständlichen Prozeduren des grenzüberschreitenden Transfers von Fiat-Geldern durchlaufen zu müssen.

Italienisches Rotes Kreuz hat sein Ziel der Krypto-Spenden erreicht

Soziale Netzwerke könnten auch dank Kryptomontagen transformiert werden, sobald der Coronavirus vorbei ist. Tatsächlich ist dies bereits der offenste Sektor für den Einsatz der Blockchain-Technologie. Mit Facebook, das seine eigene virtuelle Währung eingeführt hat, Libra und Twitter-CEO Jack Dorsey, der für Bitcoin eine wichtige Rolle spielt.

Daher werden wir kurzfristig wahrscheinlich neue Entwicklungen dieser Art in sozialen Netzwerken erleben. Diese können von Zahlungsprozessoren, die in soziale Netzwerke eingebunden sind, mit Hilfe von Krypto-Währungen reichen. Sogar die Schaffung neuer virtueller Währungen nach dem Vorbild der Waage durch andere Unternehmen des Sektors.

Warum Kunden der Deutschen Bank doppelt belastet wurden

Ein deutscher Bericht erwähnt, dass Kunden der Deutschen Bank Opfer einer Doppelbelastung geworden sind. Bei mehreren tausend Kunden hat am 1. und 2. Juni Deutsche Bank doppelte Abbuchung durchgeführt. Obwohl es keine offizielle Erklärung für dieses Debakel gibt, sind viele Kunden empört über diese Situation.

Eine doppelte Belastung der Kunden ist eher ungewöhnlich

Im Bankensektor kann immer ein Fehler passieren, aber eine doppelte Belastung der Kunden an ebenso vielen Tagen ist eher ungewöhnlich. Kunden der Deutschen Bank sollten ihre Aussagen im Auge behalten, da mehrere tausend Verbraucher von diesem sehr seltsamen Vorfall betroffen sind.

Deutsche Bank

Der Betrieb der Deutschen Bank ist gestört

Mehrere Quellen erwähnen, wie Kunden feststellten, dass automatisierte Bankgeschäfte, die am 1. Juni ausgeführt werden sollen, am nächsten Tag wieder belastet wurden. Darüber hinaus scheinen wiederkehrende Lastschriftgebühren ähnliche Auswirkungen zu zeigen, was bei den Verbrauchern große Besorgnis über das Geschehen aufkommen lässt.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, erwähnten mehrere Kunden, wie sie ihre Miete oder Stromrechnung zweimal in zwei Tagen bezahlt haben. Dies hat dazu geführt, dass einige Kunden der Deutschen Bank auf ihrem Bankkonto in die roten Zahlen geraten sind, was mit zusätzlichen Gebühren verbunden ist, wenn der Saldo nicht schnell wiederhergestellt wird.

Ein Vertreter der Deutschen Bank sagte FOCUS Online

„Wir haben festgestellt, dass mehrere Kunden von dieser doppelten Belastung betroffen sind. Kunden können sicher sein, dass diese Salden nicht effektiv von ihrem Konto abgebucht werden, sondern nur einen visuellen Fehler in der Software darstellen. Wir untersuchen die Ursache dieses Problems, von dem die Mehrheit unserer Kunden in Deutschland betroffen ist.“

Aber das ist noch nicht alles, denn einige Kunden der Deutschen Bank berichten, dass sie keine Gelder mehr an Bankautomaten abheben können. Bei einem negativen Kontostand ist es nicht möglich, Bargeld zu erhalten, noch können sie ihre Bank- oder Debitkarten für den Kauf verwenden. Auch Mobile- und Online-Banking sind betroffen, da die Server sehr langsam oder gar nicht zu reagieren scheinen.