Keine Garantie für steigenden Bitcoin-Preis nach der Halbierung, warnt ING-Ökonom

  • Die alle vier Jahre stattfindende Angebotskürzung bei Bitcoin garantiert nicht, dass der Preis steigen wird, warnte Carlo Cocuzzo, ein digitaler Finanzökonom bei ING.
  • Der Veteran sagte, dass Händler Bitcoin fälschlicherweise mit Fiat-Währungen vergleichen und erklärte, die Kryptowährung sei nicht einmal eine Währung.
  • Er stimmte teilweise mit der Wertaufbewahrungsgeschichte von Bitcoin überein, bezweifelte jedoch, dass sie sich als optimistisch erweisen würde.

Für viele Bitcoin-Enthusiasten hat die „Halbierung“ die Krypto-Währung auf den Kurs gebracht, die 100.000-Dollar-Marke zu erreichen. Doch ein Veteran des digitalen Finanzwesens ist mit der Euphorie nicht einverstanden.

Der ING-Ökonom Carlo Cocuzzo sagte am Donnerstag in einem Podcast-Interview, dass das vierjährliche Bitcoin-Ereignis keine große Aufwärtsbewegung garantiert. Er nannte die begrenzte Versorgungsobergrenze der Kryptowährung von 21 Millionen Token als die Barriere, die zwischen ihr und ihren höheren Preiszielen steht.

Die Bitcoin-Blockkette erfordert von den Bergarbeitern Rechenleistung, um Transaktionen auf ihrem dezentralisierten Ledger hinzuzufügen und zu verwalten. Im Gegenzug belohnt das Netzwerk die Bergleute mit neu geprägten BTC-Münzen. Die Gewinner verkaufen die neu angesammelten Preise auf dem Spotmarkt, um ihre Betriebskosten zu decken.

Die BTC-Belohnungen werden jedoch alle vier Jahre um die Hälfte reduziert, um die Inflation unter Kontrolle zu halten. Abgesehen davon stellen die Bergarbeiter dem Bitcoin-Netzwerk die gleiche oder mehr Rechenleistung zur Verfügung, aber ihre Wahrscheinlichkeit, BTC zu gewinnen, sinkt stark.

Mit der Zeit würden die Leute, die auf dem Bitcoin-Ledger große Kapitalbeträge in Maschinen für den Bergbau investieren, ihre BTC-Belohnungen sinken sehen, behauptete Herr Cocuzzo. Er fügte hinzu, dass „an einem Punkt die Belohnungen einfach aufhören werden“, so dass die Bergleute keinen Ertrag aus ihren Investitionen erzielen werden.

Immer mehr Menschen investieren in Krypto

Die nächste Nachfragerzählung

Die Aussagen von Herrn Cocuzzo erschienen sogar dann, als zwei der früheren Halbierungen von Bitcoin auf ausgearbeitete Preisläufe folgten. Die zweite Senkung der Angebotsrate im Jahr 2016 zum Beispiel führte zu einem massiven Bullenlauf, der den Preis der Kryptowährung von unter 500 $ auf bis zu 20.000 $ steigen ließ.

Nichtsdestotrotz wurde die Preisexplosion durch viele andere Katalysatoren ausgelöst, insbesondere durch den berüchtigten ICO-Boom im Jahr 2017. Die Dotcom-Blasen-ähnliche Krise führte dazu, dass viele junge Blockchain-Startups über den Verkauf von bitcoin-ähnlichen Token Kapital beschafften. Gier veranlasste die Menschen dazu, die Nachfrage der BTC zu steigern und damit ihre Preisblase aufzublasen.

Nach der dritten Halbierung spielt die Nachfrage eine wichtige Rolle. Die populäre Erzählung dieser Tage weist auf die anhaltende Finanzkrise hin, die durch die Coronavirus-Pandemie ausgelöst wurde. Da die Zentralbanken und Regierungen ihre Bilanzen mit Billionen von Dollar aufblähen, könnte die Konjunkturhilfe das Fiat-Geld – insbesondere das der aufstrebenden Unternehmen – unter zusätzlichen Inflationsrisiken belassen.

Die Bullen glauben, dass eine Abwertung ihres Sparportfolios sie veranlassen würde, Sicherheit bei Bitcoin zu suchen.

Bitcoin und Fiat sind nicht dasselbe

Herr Cocuzzo sagte jedoch, dass die Funktionen von Fiat und BTC sehr unterschiedlich seien. Während fiat mit einem spezifischen Anwendungsfall einhergeht, strebt Bitcoin danach, trotz seiner Beschränkung als eine Währung zu funktionieren.

„Einige Bitcoin-Bullen glauben, dass ihr Wert steigen würde, weil ihr Angebot gedeckelt ist – im Gegensatz zu dem, was mit anderen Währungen geschieht“, fügte Herr Cocuzzo hinzu. „Aber Bitcoin ist keine Währung; sie ist für Transaktionszwecke nicht nützlich.

Er bemerkte, dass Bitcoin ein Wertaufbewahrungsmittel sein kann oder auch nicht. Aber letztendlich kennt niemand seinen wahren Wert.

PayPal als erster E-Payment-Dienst in Internet-Kasinos in den USA

Der erste unter den E-Payment-Diensten war PayPal, das einfach zu benutzen und fast überall auf der Welt verfügbar war. Dies zog Millionen von Menschen in diese Web-Geldbörse, aber da die Menschen immer mehr wollen, wollten sie den Dienst nutzen, um an Online-Glücksspielen teilzunehmen und Wetten abzuschließen. So entstand die Idee des USA-Online-Casinos mit echtem Geld PayPal, da man mit PayPal Geld von und zu einem Casino transferieren kann. Die ganze neue Reihe von PayPal-Kasinos USA kam heraus. Einige von ihnen hatten jedoch rechtliche Probleme aufgrund von Geldwäsche und betrügerischen Handlungen. Wieder einmal gab es einen schwarzen Schatten über den PayPal-Kasinos.

Wie Sie sich wahrscheinlich erinnern, waren die Dinge damals nicht so, als das Online-Glücksspiel noch im riesigen Schatten der Backstein- und Mörtelcasinos stand. Die Revolution des Internets und der sozialen Medien machte die Dinge klar und sicher, als es um die elektronischen Zahlungen ging – einst misstrauisch, veränderte das E-Payment-System die Online-Transaktionen ein für alle Mal. Das gab den Menschen gerade genug Raum, um darüber nachzudenken, wie man Unterhaltung und E-Transaktionen miteinander verbinden kann. Wegen dieser Innovation wurden die PayPal-Kasinos in den USA ein Hit, als die Kunden begannen, sie aufzusuchen.

PayPal Casino Mobile USA – Wie alles begann

Am Anfang wollten nicht alle Internet-Kasinos in den USA PayPal als das legitime Zahlungssystem anerkennen, da es viele Spekulationen und Gerüchte über PayPal gab. Im Laufe der Zeit hat sich die Lage gebessert, und die Spieler begannen, PayPal für Geldtransfers zu verwenden. Jetzt sind die Dinge ganz anders und freundlicher gegenüber den Spielern, die sich bei Paypal-Casinos als legitime Zahlungsmethode registrieren und ihr Geld platzieren wollen. Es ist kein Wunder, dass viele PayPal-Casinos in den USA heutzutage keine Einzahlung mehr vornehmen, dank dieser raschen Lösungen.

Nicht alle Leute wissen, dass es keine offiziell arbeitenden US-Online-Kasinos gibt, die PayPal akzeptieren. Aber das ist kein Problem, weil es eine Menge amerikanischer PayPal-Kasinos online gibt, in denen Sie verschiedene Kasinospiele ausprobieren können, wenn Sie in den USA leben. Für Ihre Bequemlichkeit kann Ihnen das PayPal-Kasino USA alle Arten von Ein- und Auszahlungsmethoden anbieten, und die wichtigste davon ist über PayPal US.

Aber wie wählt man das beste Online-Kasino USA aus? Welches ist das vertrauenswürdigste? Und was müssen Sie tun, um in einem Online-Casino ohne Einzahlung auf sichere Weise mit echtem Geld bei PayPal zu spielen?

Zunächst einmal können Sie die Liste der besten Casinos USA nachschlagen, die wir für Sie zusammengestellt haben. Sie müssen auf die Bewertung jedes amerikanischen PayPal-Casinos, die Höhe des Willkommensbonus und den Anbieter achten. Wenn Sie ein Neuling sind und sich ein wenig mit Glücksspielen auskennen, wählen Sie das erste Kasino in der Liste, in der Regel ist es in der Tat das beste Kasino USA online im Moment.

Zweitens, wenn Sie die gesamte Zahlung über PayPal abwickeln wollen, müssen Sie sicher sein, dass Sie ein PayPal-Konto haben und dass es für diesen Zweck verwendet werden kann. Wenn nicht, dauert es nicht so lange, ein neues Konto zu erstellen und zu genehmigen und es dann bei der Registrierung mit Ihrem Konto zu verbinden. Es hilft sehr viel, dass es jetzt viele Online-PayPal-Kasinos in den USA gibt. Ausführlichere Informationen finden Sie weiter unten und wir empfehlen Ihnen, diese bis zum Ende zu lesen.

Sind PayPal-Kasinos in den USA sicher?

Die Dinge haben sich in den wenigen Jahren, die vergangen sind, für alle Fans des US-Casino-Glücksspiels sehr verändert. Der Fortschritt der Technologie hat die allgemeine Sicherheit, Geschwindigkeit und Genauigkeit der E-Transaktionen verbessert, was ein starker Beweis dafür ist, dass Sie sicher sein können, dass Sie diesen fantastischen Zahlungsdienst für Ihre Online-Glücksspielbedürfnisse nutzen können. Alle Informationen, die Sie bei Ihrer Registrierung bei PayPal USA, einem Online-Casino für Echtgeld, angeben, sind vertraulich und werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben. Das bedeutet, dass Sie in einem Casino, das Sie mit PayPal bezahlen, so viele Transaktionen durchführen können, wie Sie möchten, und Ihre persönlichen Daten werden nicht offengelegt.

Was die besten PayPal-Kasinos sind

Es gibt viele Top-Online-Kasinos in den USA, die PayPal für Einzahlungen und Abhebungen von Geld akzeptieren. Sie können auch solche Casinos finden, die keinen Einzahlungsbonus über PayPal für das erste Spiel anbieten. Aber wie wählt man das beste zum Spielen aus? Unter den beliebtesten Casinos wie Grand Fortune, Uptown Aces, Raging Bull und Lincoln Casino, die Sie in der obigen Tabelle finden können, wollen wir mehr über diese 3 USA-Casinos online sagen.

888 Kasino – das älteste Online-Kasino der USA

888 ist seit bisher zwanzig Jahren in Betrieb und verfügt über ein eCOGRA-Gütesiegel, das die Integrität und Legitimität des Unternehmens gewährleistet. Es ist auch eines der Online-Casinos mit echtem Geld PayPal USA, das Einzahlungen von dieser E-Payment-Plattform akzeptiert. Die ständigen Werbeaktionen und Boni, die großartigen Grafiken, die große Auswahl an verfügbaren Spielen, die kurze Auszahlungszeit und die komplexe Software, die die Spiele betreibt, reichen aus, um Sie davon zu überzeugen, Ihr PayPal-Konto damit zu verbinden und das Glücksspiel zu genießen. Dies gilt als das beste Online-Casino mit echtem Geld PayPal und als eines von wenigen PayPal-Casinos in den USA, die PayPal akzeptieren. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Online-PayPal-Kasino-Einzahlung in den USA zu tätigen, um bei 888 zu spielen.

PROS:

  • Ein breites Angebot an Spielen über das PayPal-Kasino
  • Boni & Beförderungen
  • eCOGRA genehmigt
  • Schneller Rückzug
  • Hat alle Online-Casino USA PayPal-Funktionen.

KONS:

  • Erfordert die Verbindung von PayPal mit dem Wettkonto
  • Der Prozess der Registrierung kann einige Zeit dauern

Spin Palace – eines der beliebtesten PayPal-Kasinos USA

Angetrieben durch eine berühmte und bekannte Marke in der Glücksspielunterhaltung namens Microgaming, hält Spin Palace die lange Tradition der Online-Casino-Autorität aufrecht, die Kunden seit mehr als fünfzehn Jahren bedient. Die Software von Microgaming ist berühmt für ihren hohen Grad an Zufälligkeit, Fair Play und ein hohes RTP-Verhältnis, das von den Spielern gelobt wird.

PROS:

  • Lange Tradition
  • Mikrospielsoftware
  • Hohes RTP-Verhältnis
  • Liebt nach Spielern

KONS:

  • Kann es vorkommen, dass das System einfriert
  • Nicht verfügbar für US-Bürger

Slot Magic – für All-Rookie-Casino-Spieler aus den USA

SlotMagic ist ein PayPal-Online-Slot für echtes Geld in den USA, der sich im Besitz von SkillOnNet Ltd befindet und von SkillOnNet Ltd betrieben wird und 2014 eingeführt wurde. Es schafft es auf die PayPal-Casino USA-Liste, weil es eine große Anzahl von Spielen anbietet, die Sie spielen und auf die Sie Ihre Wetten platzieren können, ohne befürchten zu müssen, dass Sie keinen Zugriff auf Ihr Geld haben. Die Casinos bedienen Spieler aus 90% der Länder der Welt, wobei über 20 verschiedene Sprachen zur Verfügung stehen. Es wurde durch EU-Lizenzen genehmigt (Deutschland, Malta, Großbritannien und Dänemark) und ist zu 100% vertrauenswürdig. Beachten Sie, dass Sie in jedem PayPal-Kasino der USA online spielen können, wenn Sie ein registriertes Konto haben und über 18 Jahre alt sind.

PROS:

  • Genehmigt von den Behörden für Online-Glücksspiele
  • Verfügbar in mehr als 20 verschiedenen Sprachen
  • 100% vertrauenswürdig und legitim
  • Großartig für Nachwuchsspieler
  • Zu den besten Online-Kasinos gehören, die PayPal USA akzeptieren.

KONS:

  • Nicht in allen Ländern verfügbar
  • Eine etwas langsamere Software während des Ladens

Menschen fragen auch nach dem beliebten Online-Casino Echtgeld-PayPal

Ist es sicher, PayPal zu verwenden?Ja, PayPal ist eines der vertrauenswürdigsten Zahlungssysteme, das in den meisten Ländern der Welt verwendet wird.
Einzahlung über PayPal?Um Ihre erste Einzahlung mit PayPal zu tätigen, müssen Sie mit Ihrem Benutzernamen und Passwort in das PayPal-System einsteigen, dann ein Konto auswählen, das belastet werden soll, den einzuzahlenden Betrag eingeben und auf „Weiter“ klicken. PayPal verifiziert dann diese Aktion. In wenigen Sekunden wird die Einzahlung getätigt.
Arbeiten PayPal-Kasinos jetzt?Ja. Nichtsdestotrotz funktioniert PayPal jetzt nicht mit Online-Kasinos, Spieler können in jedem PayPal-Kasino eine andere einfache Zahlungsmethode wählen – von Bitcoin bis Banküberweisung.
Ist es legal, im Top-Online-Casino Echtgeld-PayPal für Spieler aus den USA zu spielen?Online-Glücksspiel, sowie PayPal Casino USA, ist auf staatlicher Basis in den gesamten Vereinigten Staaten legalisiert. Zur Zeit gibt es legale US-Kasinos in New Jersey, Delaware und bald auch in Pennsylvania.
Was sind die vertrauenswürdigsten USA Online-Casinos Echtgeld PayPal?Die besten Online-PayPal-Casinos USA als Auszahlungszahlung sind in unserer Tabelle oben auf der Seite aufgeführt. Sie können alle wichtigen Informationen über sie finden und kostenlose Spiele ausprobieren.

Kryptomonas nach dem Coronavirus: Wohin gehen sie?

In dieser Zeit steht die Menschheit vor einer ihrer bisher größten Herausforderungen. Wir beziehen uns auf das Coronavirus, die Krankheit, die es geschafft hat, zwei Milliarden Menschen unter Quarantäne zu stellen, wobei sie Tausenden das Leben gekostet und die Weltwirtschaft ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen hat. Wenn es jedoch eines gibt, dessen wir uns sicher sind, dann ist es, dass die Menschheit gewinnen wird. Und in der Welt, die nach dem Coronavirus entstehen wird, wird die Kryptomoney-Industrie ihren Platz haben.

Hier sind die wichtigsten Sektoren, die sich nach der Pandemie verändern werden. Und wo Bitcoin Profit und Blockchain-Technologie den größten Einfluss haben werden.

Kryptomonas in der Erziehung nach dem Coronavirus

Einer der Hauptsektoren, der sich nach dem Coronavirus verändern wird, ist der Bildungssektor. Nun, die Krankheit hat uns nicht nur an die Verwundbarkeit der Menschheit als Ganzes erinnert, sondern auch daran, wie verwundbar unser Bildungssystem sein kann.

Die Bitcoin Code 3 Tages analyse

Sie schöpft die ihr zur Verfügung stehenden technologischen Werkzeuge nicht voll aus und hatte daher Schwierigkeiten, in Zeiten einer Pandemie den Übergang zu einer virtuellen Ausbildung zu vollziehen.

In diesem Bereich haben die Krypto-Währung und die Blockchain-Technologie etwas zu sagen. Nun, sie könnten ein Mittel für die Virtualisierung und Massifizierung von Bildung sein.

Erstens, die Verwendung der Blockketten zum Schutz der Informationen der Bildungszentren und ihrer Studenten im Netzwerk. Und zweitens als virtuelles Zahlungsmittel und ohne Grenzen, um auf Bildungsinhalte zugreifen zu können.

Das Gesundheitssystem

Auch im Gesundheitswesen werden Kryptomonien eine größere Rolle spielen. Nicht nur als Mittel zur Sicherung von Patienteninformationen mit Hilfe der Blockchain-Technologie. Aber auch, um erfolgreiche Finanzierungswege, wie sie während dieser Pandemie erlebt wurden, fortzusetzen.

Wenn überhaupt, dann hat der Kampf gegen das Coronavirus die Nützlichkeit von Kryptomonien als Mittel zur Geldbeschaffung bewiesen. Dank ihnen konnten Initiativen wie die des Roten Kreuzes in Italien vollständig mit Hilfe von Bitcoin finanziert werden.

All dies, ohne die umständlichen Prozeduren des grenzüberschreitenden Transfers von Fiat-Geldern durchlaufen zu müssen.

Italienisches Rotes Kreuz hat sein Ziel der Krypto-Spenden erreicht

Soziale Netzwerke könnten auch dank Kryptomontagen transformiert werden, sobald der Coronavirus vorbei ist. Tatsächlich ist dies bereits der offenste Sektor für den Einsatz der Blockchain-Technologie. Mit Facebook, das seine eigene virtuelle Währung eingeführt hat, Libra und Twitter-CEO Jack Dorsey, der für Bitcoin eine wichtige Rolle spielt.

Daher werden wir kurzfristig wahrscheinlich neue Entwicklungen dieser Art in sozialen Netzwerken erleben. Diese können von Zahlungsprozessoren, die in soziale Netzwerke eingebunden sind, mit Hilfe von Krypto-Währungen reichen. Sogar die Schaffung neuer virtueller Währungen nach dem Vorbild der Waage durch andere Unternehmen des Sektors.

Dharma führt neue Funktion für Sozialzahlungen ein

Dharma führt neue Funktion für Sozialzahlungen ein

Dharma, eine auf Ethereum basierende Peer-to-Peer-Krypto-Ausleihplattform, hat eine neue Funktion für soziale Zahlungen freigeschaltet. Laut der Ankündigung des Unternehmens wird das Update es den Nutzern bei Bitcoin Profit ermöglichen, USD an jeden beliebigen Twitter-Handle zu senden, unabhängig vom Standort der Person oder davon, ob sie ein Konto auf der Plattform haben.

den Nutzern bei Bitcoin Profit

Globale Vermögenstransfers jetzt möglich

Die neue Funktion hat mehrere Auswirkungen auf die Benutzer. Zum einen bedeutet es, dass die Benutzer der auf Ethereum basierenden Ausleihplattform auf virale Art und Weise nach digitaler Währung suchen können. Mit der Viralität von Twitter, bei der sich jeder innerhalb von Stunden in eine Berühmtheit verwandeln kann, bedeutet dies, dass verschiedene Anlässe über den Dharma schneller und mit höherer Geschwindigkeit Geld sammeln können.

Die Funktion erfordert auch nicht, dass der Empfänger ein bereits bestehendes Dharma-Konto hat. Das bedeutet, dass die altersbedingte Hürde, einen neuen Nutzer an Bord zu nehmen, bevor Überweisungen vorgenommen werden können, durch den Fortschritt bei den Sozialzahlungen überwunden wurde.

Dharma erklärte, dass die neue Funktion für verschiedene Transaktionen genutzt werden könne, darunter Mikrozahlungen, grenzüberschreitende Überweisungen und wohltätige Spenden.

Um zu beginnen, müssen die Nutzer Gelder in ihre Dharma-Geldbörsen einzahlen. Dharma erklärt, dass die Empfänger Zinsen erhalten würden, „sobald“ ihnen jemand Geld schickt, noch bevor der Empfänger es beansprucht. Gegenwärtig bietet Dharma laut den Informationen auf seiner Website 3,5% Zinsen pro Jahr.

Dies folgt dem Trend von Krypto-Plattformen, die versuchen, so viele Social-Media-Kanäle wie möglich in ihr System zu integrieren. Damit sollen die Zahlungssysteme weltweit weiter dezentralisiert und gleichzeitig Geldüberweisungen in den Alltag der Nutzer integriert werden.

Dieses Update folgt Dharma’s Wechsel zu einer neuen Plattform mit Compound-Zugang im August 2019. Die Umstellung ermöglichte es Dharma-fähigen Benutzern, auf den Liquiditätspool von Compound zuzugreifen, so dass Kreditgeber sofort Zinsen auf Einlagen erhalten können.

Dharma ist eine der Zahlungsplattformen, die von berühmten Investoren unterstützt wird. In seinen verschiedenen Finanzierungsreihen hat Dharma Geld von Y Combinator, Coinbase Ventures, Polychain Capital und. Allein im Jahr 2019 brachte das Peer-to-Peer-Kreditsystem 7 Millionen Dollar laut Bitcoin Profit ein, um eine globale Kreditplattform für viele Krypto-Händler und Investoren aufzubauen.

Ist Live Tipping die neue Richtung für Twitter?

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Kryptofirma einen Zahlungsdienst mit Twitter als Medium einführt. Im August letzten Jahres führte der blockkettenbasierte Browser Brave eine Funktion ein, die es Twitter-Benutzern ermöglichte, mit seinem Basic Attention Token (BAT) den Verfassern von Inhalten auf der Social-Media-Plattform Tipps zu geben.

Die Funktion des Dienstes wurde auch als In-Browser-Angebot über Brave Rewards angeboten. So konnten Benutzer, die sich für das Brave Rewards-Programm entschieden hatten, eine Tipp-Option auf Twitter-Posts sehen, wenn sie über den Brave-Browser durch Twitter surften. Der Dienst unterstützt auch das Tippen auf dem Video-Streaming-Dienst YouTube und dem Spiel-Streaming-Dienst Twitch.

Bitcoin wird Ethereum folgen und zum Proof-of-Stake übergehen, sagt der Gründer der Bitcoin Suisse

Niklas Nikolajsen, der Gründer des Schweizer Krypto-Brokers Bitcoin Suisse, sagt voraus, dass Bitcoin (BTC) zu Proof-of-Stake (PoS) wechseln wird, sobald das Ethereum (ETH) -Netzwerk den Erfolg des Algorithmus bewiesen hat.

Der derzeitige ProW-of-Work-Konsensalgorithmus (PoW) von Bitcoin – das wegweisende Konzept, das Bitcoin zwar bereits existierte, seitdem aber nicht mehr von der Kryptowährung zu trennen ist – „wird sich wahrscheinlich in Zukunft ändern“, argumentierte Nikolajsen.

In den Ergebnissen eines Interviews für eine deutsche Fernsehdokumentation, das im Oktober 2019 aufgenommen und am 6. April hochgeladen wurde, sagte Nikolajsen:

„[Der Wechsel von Bitcoin zu Proof-of-Stake] ist nicht geplant, aber die zweitgrößte Kryptowährung, Bitcoin Evolution, wird bereits in wenigen Monaten zu einem Proof-of-Stake-Konzept übergehen, das erheblich weniger Strom benötigt. Ich bin sicher, sobald sich die Technologie bewährt hat, wird sich auch Bitcoin daran anpassen. “

„Sobald bewiesen ist, dass Proof-of-Stake gut funktioniert, ist es Proof-of-Work ein überlegenes System“, sagte er.

Was auf dem Spiel steht?

In Blockchains, die ein PoS-System verwenden, überprüfen Knoten im Netzwerk Blöcke, anstatt sie wie in PoW abzubauen. Für PoS wählt ein deterministischer Algorithmus Blockvalidatoren basierend auf der Anzahl der Token aus, die ein bestimmter Knoten in seine Brieftasche gesteckt hat – dh als Sicherheit hinterlegt, um zu konkurrieren, um den nächsten Block zur Kette hinzuzufügen.

Nikolajsens Vorhersage, dass Bitcoin irgendwann auf ein PoS-System migrieren wird, wurde im Zusammenhang mit einer Diskussion über die notorisch hohen Strommengen gemacht, die für die Aufrechterhaltung des Bergbaus im aktuellen Netzwerk erforderlich sind.

Er wies Behauptungen zurück, dass der Abbau von Bitcoin Strom verbraucht, der mit kleinen Nationen vergleichbar ist, und betonte auch, dass die Energieintensität des Bergbaus weniger ein Problem darstellt als der Ort, an dem diese Energie erzeugt wird und wie nachhaltig sie erzeugt wird.

Darüber hinaus muss der Energieverbrauch bei der Goldproduktion – dem sprichwörtlichen Vorgänger von Bitcoin – ebenso anerkannt werden, so Nikolajsen wie im bestehenden Bankensystem und in der Technologiebranche:

„In welcher Metropole der Welt gibt es keine 100-stöckigen Bankentürme, die die ganze Nacht über in Millionen verschiedener Farben leuchten, sowie ihre Finanzsysteme, Computer und Serverräume. Wie viel Energie verbraucht Facebook? Sie haben 21 riesige Rechenzentren weltweit, ich würde wahrscheinlich mehr sagen als Bitcoin. Das Bankensystem verbraucht mit Sicherheit viel mehr Energie.“

Die Bitcoin 3 Tages analyse

Algorithmen gehen Kopf an Kopf

Die allgemeine Auffassung, dass ein hoher Energieverbrauch für Bitcoin eine „Achillesferse“ ist, wurde von einigen Befürwortern sauberer Energie kritisiert, die wie Nikolajsen den Schwerpunkt eher auf die Stromquellen als auf den Verbrauch legen.

Über das Energieproblem hinaus befasst sich die Debatte zwischen PoS und PoW mit Fragen der wirtschaftlichen Fairness, der Eintrittsbarrieren, der Netzwerksicherheit und der Dezentralisierung.

Bitcoin-Preis: 2 wichtige Kennzahlen Hinweis auf großen Dip vor der nächsten Hausse

 

Die Marktanalyse

Am 18. Dezember begeisterte der Bitcoin (BTC)-Preis die Anleger, indem er eine Bewegung von $6.430 auf $7.450 für $1.000 vornahm, nachdem er von der absteigenden Kanaltrennungslinie nahe $6.400 abprallte.

Die Bitcoin Code 3 Tages analyse

Mehrere Analysten vom Cointelegraph-Mitarbeiter filbfilb bis hin zum erfahrenen Rohstoffhändler Peter Brandt wiesen alle auf ein populäres logarithmisches Modell hin, das die Bedeutung des $6.400-Levels betonte.

BTC USD 3-Tages-Chart

Der Abprall von $6.400 in dieser Woche ist eine kurzfristige Erleichterung für Investoren bei Bitcoin Code, die glauben, dass eine BTC-Preis-Katastrophe vermieden wurde. Dennoch ist Bitcoin noch nicht ganz aus dem Gröbsten heraus. Seit dem 10%igen Kursanstieg am Donnerstag hat sich der Preis wieder unter den Widerstand von $7.300 und unter den 20-Tage einfachen gleitenden Durchschnitt des Bollinger Bands-Indikators eingependelt.

Ein Absinken auf die untere Bollinger Band würde den Preis unter die $6.800 Unterstützung bringen und die Chance auf einen erneuten Besuch der absteigenden Kanalunterstützung erhöhen.

Wie bereits erwähnt, öffnet ein Scheitern an der absteigenden Kanalunterstützung ($6.345) auch wieder die Tür für einen Rückgang auf $5.350. Seitdem der Preis bei $7.452 seinen Höchststand erreicht hat, hat er ein niedrigeres Tageshoch erreicht und die 6-Stunden-Chart zeigt, dass das Momentum nachlässt, während sich die Preisspanne verengt und sich dem 20-SMA nähert.

Aktuell wird der Preis durch die Unterstützung bei $7.100 gehalten, und wenn diese nachgibt, ist ein Rückgang auf $6.800 bis $6.600 wahrscheinlich.

MACD-Histogramm und RSI zeigen nachlassendes Momentum

Dasselbe kann auch beim MACD (Moving Average Convergence Divergence) beobachtet werden, wo das Histogramm eine Verlangsamung der Dynamik zeigt.

Der MACD hat seinen Aufstieg durch Abflachung und Annäherung an die Signallinie beendet. Der Relative-Stärke-Index (RSI) auf dem 6-Stunden-Zeitfenster hat sich ebenfalls abgeflacht und spiegelt die seitliche Kursbewegung von Bitcoin wider.

Vom wöchentlichen Zeitrahmen bis hin zum 4-Stunden-Zeitrahmen ist der Bitcoin-Preis also rückläufig und muss bei $6.685 bis $6.274 gehalten werden, um einen Rückgang auf $5.300 zu vermeiden, wo die Tages-Chart das Interesse der Investoren zeigt.

Jeder, der mit Bitcoin und Crypto vertraut ist, weiß, dass die Preisaktion von mehr als nur charttechnischen Faktoren bei Bitcoin Code bestimmt wird. Lassen Sie uns also einen Blick auf einige der anderen Faktoren werfen, die den Preis von Bitcoin beeinflussen könnten.

Dinge, die man bei der Preisgestaltung von Bitcoin beachten sollte

Diese Woche berichtete Cointelegraph, dass die Long-Positionen bei Bitfinex weiter steigen und diese Woche sind BTC/USD Longs auf ein neues Allzeithoch geklettert.

Wie man Festplattenspeicher wiederherstellt

Gewinnen Sie Festplattenspeicher zurück

Windows war schon immer schlecht darin, nach sich selbst aufzuräumen. Nehmen Sie die Dinge mit einem der vorinstallierten Tools selbst in die Hand und gewinnen Sie Festplattenspeicher zurück, damit Sie wichtigere Dateien speichern können.

Festplattenspeicher kann zu einem kostbaren Gut werden, besonders wenn Sie ein teures Solid-State-Laufwerk verwenden. Windows 7-Updates haben jedoch keinen Respekt vor Ihrem Speicherplatz und lieben es, Update-Pakete herumhängen zu lassen, nachdem Sie sie installiert haben. Das klingt nicht sehr schön, oder?

Glücklicherweise gibt es einen einfachen Weg, die Unordnung mit Tools zu beseitigen, die in Windows selbst bereitgestellt werden (stellen Sie sich das vor). Während es nicht ideal ist, zusätzliche Arbeit zu leisten, um Festplattenspeicher zu sparen, ist zumindest die Option vorhanden. Hier zeigen wir, wie man alte Windows Update Dateien löschen kann und mehr Platz für niedliche Kitten-GIFs erhält.

Festplatte zu bereinigen

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle aktuellen Windows 7-Updates installiert haben.

Schritt 1

Öffnen Sie das Startmenü, geben Sie cleanmgr in das Suchfeld ein und drücken Sie dann Enter. Die Festplattenbereinigung fragt Sie, wo Windows installiert ist.

Du hast deinen Platz gefunden!

Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, müssen Sie möglicherweise die Taste „Systemdateien bereinigen“ drücken. Wenn Sie keine Schaltfläche sehen, sollten die benötigten Optionen bereits in Ihrer Liste enthalten sein (mehr dazu später).

Schritt 2

Stellen Sie sicher, dass Sie das Kontrollkästchen neben Windows Update Cleanup und allen anderen Dateien, die Sie bereinigen möchten (ehrlich gesagt, alle), aktivieren und auf OK klicken. Jetzt löscht die Datenträgerbereinigung alle Dateien für jede getroffene Auswahl.

(Optional) Schritt 3

Eine weitere Option, die Sie vielleicht nutzen möchten, ist das Entfernen alter Systemwiederherstellungsdateien und Schattenkopien. Sie können dies tun, indem Sie oben auf die Registerkarte Weitere Optionen klicken und unter Systemwiederherstellung und Schattenkopien die Option „Bereinigung“ auswählen. Dadurch werden alle bis auf den letzten von jedem gelöscht.

Warum Kunden der Deutschen Bank doppelt belastet wurden

Ein deutscher Bericht erwähnt, dass Kunden der Deutschen Bank Opfer einer Doppelbelastung geworden sind. Bei mehreren tausend Kunden hat am 1. und 2. Juni Deutsche Bank doppelte Abbuchung durchgeführt. Obwohl es keine offizielle Erklärung für dieses Debakel gibt, sind viele Kunden empört über diese Situation.

Eine doppelte Belastung der Kunden ist eher ungewöhnlich

Im Bankensektor kann immer ein Fehler passieren, aber eine doppelte Belastung der Kunden an ebenso vielen Tagen ist eher ungewöhnlich. Kunden der Deutschen Bank sollten ihre Aussagen im Auge behalten, da mehrere tausend Verbraucher von diesem sehr seltsamen Vorfall betroffen sind.

Deutsche Bank

Der Betrieb der Deutschen Bank ist gestört

Mehrere Quellen erwähnen, wie Kunden feststellten, dass automatisierte Bankgeschäfte, die am 1. Juni ausgeführt werden sollen, am nächsten Tag wieder belastet wurden. Darüber hinaus scheinen wiederkehrende Lastschriftgebühren ähnliche Auswirkungen zu zeigen, was bei den Verbrauchern große Besorgnis über das Geschehen aufkommen lässt.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, erwähnten mehrere Kunden, wie sie ihre Miete oder Stromrechnung zweimal in zwei Tagen bezahlt haben. Dies hat dazu geführt, dass einige Kunden der Deutschen Bank auf ihrem Bankkonto in die roten Zahlen geraten sind, was mit zusätzlichen Gebühren verbunden ist, wenn der Saldo nicht schnell wiederhergestellt wird.

Ein Vertreter der Deutschen Bank sagte FOCUS Online

„Wir haben festgestellt, dass mehrere Kunden von dieser doppelten Belastung betroffen sind. Kunden können sicher sein, dass diese Salden nicht effektiv von ihrem Konto abgebucht werden, sondern nur einen visuellen Fehler in der Software darstellen. Wir untersuchen die Ursache dieses Problems, von dem die Mehrheit unserer Kunden in Deutschland betroffen ist.“

Aber das ist noch nicht alles, denn einige Kunden der Deutschen Bank berichten, dass sie keine Gelder mehr an Bankautomaten abheben können. Bei einem negativen Kontostand ist es nicht möglich, Bargeld zu erhalten, noch können sie ihre Bank- oder Debitkarten für den Kauf verwenden. Auch Mobile- und Online-Banking sind betroffen, da die Server sehr langsam oder gar nicht zu reagieren scheinen.